Job finden
12.08.2019 - 11:49 Uhr

„Super schnell durch die JOB AG vermittelt!“

Schon über 200 erfolgreiche Vermittlungen als Zusteller: Valentin J. berichtet über seinen spannenden Arbeitstag als Zusteller bei der Deutschen Post.

JOB AG: Wie sieht denn der typische Alltag eines Postzustellers aus?

Valentin: Um 06:00 Uhr beginnt der Arbeitstag an der Verteilstation mit dem Sortieren meiner Briefe und Pakete. Wenn ich mein Auto dann fertig beladen habe ist es meistens 08:30 Uhr und ich kann meine Tour starten. Klar ist es anstrengend den ganzen Tag auf den Beinen zu sein aber ich genieße die frische Luft und vor allem den Kontakt mit den Menschen. Dadurch vergisst man fast die manchmal doch schwereren Pakete. Außerdem bin ich mit meiner Tour normalerweise sowieso gegen zwei/halb 3 mit allem fertig.

 

JOB AG: Wie war Deine Einarbeitung in den neuen Job?

Valentin: Sehr sehr gut! Ich hatte für 2 Wochen immer einen netten und erfahrenen Kollegen oder eine Kollegin an meiner Seite. Der Deutschen Post ist die Einarbeitung sehr wichtig und ich konnte alle meine Fragen stellen und habe viele tolle Tipps zur Organisation und Arbeit bekommen.

 

JOB AG: Erlebst du auch neue Dinge und skurrile Sachen oder ist es jeden Tag das gleiche?

Valentin: Es ist definitiv Abwechslung dabei! Man hat früh die Arbeit in der Poststation mit den Kollegen und dann ist man ja unterwegs und trifft ständig neue Leute. Gerade die älteren Damen freuen sich immer mich zu sehen und geben einem auch gerne mal was Süßes oder sogar Trinkgeld. Man kann aber auch mal stutzig werden, wenn einem die Tür geöffnet wird und derjenige nur leicht bekleidet vor einem steht.

 

JOB AG: Das klingt ja wirklich spannend! Kann ich mir dann eigentlich durch die ganze Bewegung draußen das Fitnessstudio sparen?!

Valentin: Ja genau, Geld spart man dabei auch noch! Das teure Fitnessstudio kann ich mir sparen. Am Tag laufe ich nämlich ungefähr 15km und ich bin dadurch auch viel fitter geworden. Die Arbeitszeit geht durch die Bewegung auch schneller vorbei und die Zeit verfliegt wie im Flug.  Aber natürlich mache ich auch meine Pause! Dann kann ich entspannt mit schöner Aussicht meinen Mittagssnack essen.

 

JOB AG: Es freut uns, dass du dich dort so gut aufgehoben fühlst! Findest du es hat sich für dich gelohnt, dass du zu uns gekommen bist?

Valentin: Auf jeden Fall, so schnell wie das ging! Die JOB AG würde ich sofort weiterempfehlen! Immerhin bekam ich gleich am nächsten Tag meiner Bewerbung einen Anruf und nicht mal eine Woche später hatte ich ein Vorstellungsgespräch bi der Deutschen Post persönlich. Nach insgesamt 2 Wochen stand dann auch schon fest, dass ich eingestellt werde. Es kam genau alles wie geplant, total flexibel und ich bin mehr als zufrieden, es war super!

 

JOB AG: Genau dafür sind wir da, um dich so schnell wie möglich in die beste Anstellung zu bringen! Wem würdest du es denn empfehlen sich als Zusteller bei uns zu bewerben?

Valentin: Man muss als Bewerber nur offen sein. In meinem Team sind alle Altersklassen vertreten und wir verstehen uns super. Solange man sich auf der Arbeit selbst organisieren kann, gerne draußen ist und auch mal etwas schneller arbeiten kann, ist man da genau richtig. Die JOB AG würde ich aber immer weiterempfehlen!

 

Sie suchen einen ähnlichen Job? Unter anderem haben wir folgende Stellenangebote für Sie:

Zusteller für Briefe und Pakete

Postbote

Briefzusteller

Oder nutzen Sie unsere Jobsuche!

 

Livia Preinesberger – Auszubildende zur Personaldienstleistungskauffrau

Tanja Herrmann – Area Manager

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren